WillyWilly

Membres
  • Compteur de contenus

    1
  • Inscription

  • Dernière visite

À propos de WillyWilly

Informations

  • Classe
    Seconde
  • Sexe
    Garçon
  • Pays/Ville
    France
  1. Der Stadt Heidelberg

    Bonjour à tous ! J'aurais besoin de votre aide pour ceci : Je dois écrire un court texte publicitaire sur la ville de Heidelberg. J'en ai donc écrit un mais j'aimerais savoir si mes phrases sont correctes et compréhensibles. Merci d'avance ! Heidelberg ist eine Altstadt und ist der Romantik Stadt mit 150.000 Einwohner. Es befindet sich im Bade-Wurtemberg, im Südwesten Deutschlands. Eines der Features von Heidelberg ist der hohe Anteil an ausländischen Touristen (fast 40 %). Das Schloss, der Neckar mit der alten Brücke, die Altstadt, die umliegenden Berge, all das er gibt ein unverwechselbares Bild. Das majestätische Schloss Heidelberg, das über der Altstadt liegt, ist die touristische Krone der Stadt. Fünf Jahrhunderte war das Schloss die Residenz der kurpfälzischen Kurfürsten. Es ist in ruinen seit mehr 300 jahren aber seinen Charme bleibt intakt. Mehr als 600 Jahren ist die Universität Ruperto Carola, mit seinen ehemaligen Hörsaal ("Alte Aula"), die fast sakralen Charakter, alte nur so untrennbar mit der Geschichte der Stadt. Es ist die älteste Universität in Deutschland. Die Universität schnell wird ein wichtiges wissenschaftliches Zentrum von internationaler Bedeutung und zieht immer mehr Studenten und Intellektuellen. Zu Beginn des 19. Jahrhunderts, die Attraktivität der Universität wird durch ein weiteres Element ergänzt: die Entstehung einer neuen Darstellung der Natur, was zu einer Transformation der Wahrnehmung von Landschaft. Die "Philisophenweg" bietet Ihnen einen herrlichen Blick auf die Stadt, den Fluss, die alte Brücke, das Schloss und den Königstuhl, der bei fast 600 Meter über dem Meeresspiegel liegt. Dieser Ort hat viele Künstler inspiriert (Friedrich Hölderlin, Joachim von Arnim, Clemens Brentano et Joseph von Eichendorff und Carl Philipp Fohr, Karl Rottmann Ernst Fries). Es gibt auch die "alten Brücke" (1788), welches ein Denkmal ist Symbol der Stadt geworden. Und seit letztem Sommer auf der Terrasse Nepomuk (neben), Paare können ein Vorhängeschloss, das ihre Liebe und ewige Treue zu "Heidelberg Liebesstein" darstellt. Die ganze Stadt ist Fußgängerzone. Die Altstadt mit seinen Plätzen, Kirchen, Museen [...], ist nicht weit von der alten Brücke. Bistros, Cafés und schicke Geschäfte an der Hauptstraße, die Hauptschlagader der Altstadt laden zum Einkaufen. Darüber hinaus sind Heidelberg und Montpellier seit mehr als 50 Jahren partnerschaftlich verbunden. Das Haus in Heidelberg in Montpellier ist ein deutsches Kulturzentrum.